Unsere Homepage wird seit dem 15.01.2003 von unserem Webteam regelmäßig bearbeitet. Sie sind unser Webseiten Counter. Besucher. Herzlich willkommen!
 

   

Uns ist nicht nur wichtig, dass wir für die Fächer lernen. Mindestens genauso wichtig finden wir, dass wir lernen und üben, wie man zusammen lebt - oder anders gesagt: Soziales Lernen.

Unsere Schüler*innen kommen mit unterschiedlichsten Erfahrungen und aus unterschiedlichsten Lebenssituationen bei uns zusammen. Vieles, was sie bewegt, hindert sie, am Unterricht teilzunehmen und zu lernen. Daher finden wir es wichtig, dass Schüler*innen lernen soziale Verhaltensweisen zu verstehen und auch anzuwenden. Nur dann können sie auch erfolgreich am eigentlichen Unterricht teilnehmen.

Damit das gelingt, bietet unsere Schule einige Hilfen an, z.B.:

  • Sozialtraining - in der 5. Klasse findet ein professionelles Sozialtraining statt.
  • Sozialstunden - die Klassenlehrer*innen sind in den unteren Klassen mit bis zu 2 Sozialstunden in der Klasse. Außerdem ist die Klassenleitung mit sehr vielen Stunden Unterricht in der Klasse.
  • Projektarbeit - in unterschiedlichen Projekten (Kunst, Musik usw) sowie in den WPUs arbeiten die Schüler*innen in kleineren Gruppen zusammen. Dies ermöglicht eine andere Art sich zu präsentieren und mit anderen umzugehen.
  • Beratungsangebote - jede/r Lehrer*in ist für Problemgespräche offen. Besonders gilt dies natürlich für unsere Schulsozialarbeiterin. Außerdem gibt es je eine/n Vertrauens- und Beratungslehrer*in. Ehrenamtliche, wie z.B. bei der Rechtsberatung, unterstützen unsere Arbeit zusätzlich.
  • Viele Einzelgespräche, Elterngespräche, Kontakte zu wichtigen Bezugspersonen, Vernetzung mit Jugendamt oder anderen Angeboten für Jugendliche sind selbstverständlich.
   
© KHS Großer Griechenmarkt, Großer Griechenmarkt 76, 50676 Köln, Tel.: 0221 9215830